Amazon Prime wird immer bekannter und wirbt mit tollen Angeboten und Vorteilen. Vielen Stellt sich hier natürlich die Frage: Lohnt sich Amazon Prime für mich?

 

Ich persönlich nutze Amazon Prime nun schon fast seit einem Jahr und muss sagen, dass es einfach super ist und sich für mich total lohnt. Ich bestelle sehr oft

bei Amazon und habe mit Prime den Vorteil, dass die Produkte am nächsten Tag da sind (Darauf kann man sich zu 99% verlassen). Das kostet mich nicht mal etwas!

Abgesehen davon schaue ich sehr viele Filme und Serien und habe mit Prime die Möglichkeit zig meiner Lieblingsserien umsonst zu schauen. Wenn man bedenkt,

dass ich ohne weiteres 15-30 Folgen in der Woche schaue und mich das ohne Prime ca. 45 € bis 90 € kosten würde, ist das doch sehr wirtschaftlich. Ich bezahle 45 € Euro im Jahr,

wie man sieht, habe ich diese schon nach wenigen Tagen wieder raus! Wenn ich das mal grob hochrechne, komme ich locker auf mehrere Tausend Euro im Jahr, wobei ich dazu sagen muss,

dass ich Seriensüchtig bin. Also ja, Prime lohnt sich auf jeden Fall, zumindest für mich 😉

 

Teste Amazon Prime 30 Tage lang kostenlos mit allen Vorteilen hier

 

Nachteile von Amazon Prime:

Natürlich gibt es wie überall auch bei Amazon Prime Nachteile, aber in meinen Augen sind das Kleinigkeiten.

Lange Vertragslaufzeit:
Ihr bindet euch für ein Jahr an das Prime Programm und der Beitrag wird auch für das ganze Jahr

abgebucht. Wenn ihr nach wenigen Wochen kündigt, bekommt ihr von dem Jahresbeitrag nichts zurück, also lieber das Jahr abwarten

oder sich in der 30 Tage Testphase entscheiden 😉  Hier zur kostenlosen Testphase

 

Nicht alle Produkte sind Prime Produkte: 

Dieser Punkt ärgert mich noch am meisten. Ihr findet eine eurer Lieblingsserien und freut euch schon darauf sie zu schauen und sucht dann vergebens nach

dem kleinen Prime Logo. Auch als Prime Mitglied muss man bestimmte Dinge noch bezahlen oder kann nicht auf Overnight Express bestehen, aber ok ich

denke, dass das auch noch eine Kleinigkeit ist.

 

Das Partnerprogramm von Amazon Prime:
Natürlich möchte ich mich auch mit dem Partnerprogramm beschäftigen, denn darum geht es ja primär in meinem Blog. Ich habe Erfahrung mit

dem Amazon Partnerprogramm, aber habe noch nie Prime Kunden geworben. Nun habe ich gesehen, dass Amazon 3 Euro pro Lead bezahlt und
das auch, wenn es nur zu einer 30-tägigen kostenfreien Testanmeldung kommt. Das ist gar nicht schlecht, denn im Endeffekt hat Prime nur wenig

Nachteile und man muss hier keinem vom Pferd erzählen um die Leute zu begeistern. Vor allem nicht, wenn es um eine kostenfreie Testphase geht.
Von daher gibt es auch hier einen Daumen nach oben =)

 

About the author

Hi! Mein Name ist Marcel. Ich bin 27 Jahre alt und blogge leidenschaftlich gerne über meinen Beruf, Internetmarketing, Design und alles worauf ich gerade Lust habe. Begleite mich doch auf meiner Reise und folge mir auf einem meiner Social Media Profile oder hier. Ich freue mich über neue Kontakte :-)

Leave a Reply